Aktuelles

Kalender

Aktuelle Beiträge

Film Review: Rabbit-Proof Fence written by Emilie, 9.6

Phillip Noyce’s drama film “Rabbit-Proof Fence” is based on a true story. It is set in 1931 in Western Australia. The director chose to work with untrained Aboriginal actresses as protagonists, namely: Evelyn Sampi as Molly Craig, Tianny Sainsbury as Daisy Craig, and Laura Monoghan as Gracie Fields. Kenneth Branagh portrayed the Chief Protector of…

Weiterlesen

Film Review: Rabbit-Proof Fence written by Lilly, 9.1

The movie ”Rabbit-Proof Fence“ is set in 1931 in Western Australia. It was directed by Phillip Noyce in 2002 and it’s a drama based on a true story. The characters of the three little girls were played by untrained actors: Evelyn Sampi starring as Molly Craig, Tianny Sainsbury as Daisy Craig, and Laura Monoghan as…

Weiterlesen

„Icarus – F**ked up !“ im BKA-Theater

Das im letzten Jahr mit dem Theaterpreis IKARUS für herausragende Berliner Inszenierungen für Kinder und Jugendliche ausgezeichnete Theaterstück hatten sich der WPU-Kurs Englisch und die Klasse 9.1 am 26. Februar vorgenommen. Sie lenkten ihre Schritte also ins BKA-Theater am Mehringdamm und erlebten eine Stunde lang die vom englischsprachigen Platypus Theatre inszenierte Geschichte um einen 15-Jährigen,…

Weiterlesen

Die offiziellen DELF-Zertifikate sind eingetroffen

Seit dem vergangenen Schuljahr  nimmt unsere Schule an dem Projekt DELF intégré teil: alle Schüler und Schülerinnen des 10. Jahrgangs absolvieren die schriftliche DELF-Prüfung (Niveau B1), die gleichzeitig als 3. Klassenarbeit im Fach Französisch gewertet wird. Der aktuelle Jahrgang 10 bereitet sich momentan auf diese Prüfung vor, die am 14. März stattfinden wird. Wer nach…

Weiterlesen

Internet-Teamwettbewerb 2024 – Concours internet par équipes 2024

Am 22. Januar 2024 nahmen drei Lerngruppen unserer Schule an dem Internet-Teamwettbewerb zur französischen Sprache und Kulturteil. Dieser Wettbewerb wird alljährlichanlässlich des „Deutsch-französischen Tags – La Journée franco-allemande“ unter der Schirmherrschaft des Institut français Nordrhein-Westfahlen, des Ministeriums für Bildung und Schule NRW und des Cornelsen Verlags durchgeführt. Die Klassen 7.1 und 10.3 sowie der Leistungskurs…

Weiterlesen

Workshop “Bühnenkampf”

Die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses „Darstellendes Spiel“ des 12. Jahrgangs tauchten am 25. Januar 2024 in die faszinierende Welt des Bühnenkampfes ein. Unter Anleitung des renommierten Schauspielers und Kampfchoreographen Jean-Loup Fourure lernten sie verschiedene Techniken des Bühnenkampfes kennen. In dem vierstündigen Workshop wurden Dutzende Schläge ausgeteilt, Haare gezogen, Würgegriffe geübt und gezielte Tritte eingesetzt,…

Weiterlesen

Exkursion zum 13. Fachtag Informatik an der TH Wildau

Der Besuch des 13. Fachtags Informatik am 30. Januar 2024 an der Technischen Hochschule Wildau durch den Leistungskurs Informatik L16 bot eine außergewöhnliche Erfahrung und wertvolle Einblicke in verschiedene Bereiche der Informatik. Der Fachtag begann mit einem Impulsvortrag und bot anschließend eine Auswahl an Workshops, in denen die Schülerinnen und Schüler jeweils zwei ihrer Wahl…

Weiterlesen

Besuch der Gedenkstätte Plötzensee

Der in diesem Jahr zum ersten Mal organisierte Courage-Projekttag führte die Klasse 9.1 in die Gedenkstätte Plötzensee. Eine sehr interessante Führung machte die Willkür der deutschen Justiz zwischen 1933 und 1945 anhand konkreter Biographien nachvollziehbar. Im Anschluss bot der “Pfad der Erinnerung” noch Gelegenheit, die Gedenkkirche Maria Regina Martyrium, welche den NS-Opfern katholischer Konfession gewidmet…

Weiterlesen

Deutsch-französischer Entdeckungstag 2024

Am 22. Januar jährte sich die Unterzeichnung des Elyséevertrages zum 61. Mal. Der alljährlich aus diesem Anlass vom DFJW organisierte Deutsch-Französische Entdeckungstag bot den Französischlernenden der elften Jahrgangsstufe die Gelegenheit, einen ganz in Schulnähe gelegenen deutsch-französischen Gedenkort zu besuchen: das NS-Dokumentationszentrum Zwangsarbeit in Nieder-Schöneweide. Ab 1943 beherbergten die Baracken in der Britzer Straße Zwangsarbeiter aus…

Weiterlesen

Lateintag im Schuljahr 2023/2024

Am Dienstag, dem 19.12., machten sich die Lateinerinnen und Lateiner auf, um die Berliner Museumsinsel zu erkunden und eine Zeitreise in die Antike zu unternehmen. Wir trafen uns gut gelaunt und dem schlechten Wetter trotzend im Lustgarten vor dem Alten Museum. Von hieraus zogen wir in Gruppen los und nahmen an verschiedenen spannenden Workshops und…

Weiterlesen

9.1 bei der Cinéfête

Das diesjährige französische Schulfilmfestival bot einige interessante Filme an: „Neneh Superstar“ hatte es der 9.1 angetan. Am 19. Januar machte sie sich also auf ins „Filmtheater am Friedrichshain“, um sich mit dem harten Weg eines Mädchens an der Balletschule der Pariser Oper zu beschäftigen.

Weiterlesen

„Europa macht Schule“ in der 9.1

Im Rahmen des vom DAAD organisierten Programms „Europa macht Schule“, welches Studenten aus anderen Ländern mit deutschen Schulklassen zusammenbringen möchte, empfängt die Klasse 9.1 im Januar bei insgesamt drei Sitzungen die Französin Clémentine Nicolas. Sie studiert im niederländischen Leiden Politikwissenschaften und absolviert zurzeit ein Erasmus-Semester an der Freien Universität. Mir ihr beschäftigen sich die Lernenden…

Weiterlesen